News 12.06.2020 - 2 CHF pro Flasche an Swiss4Lebanon

Die COVID-19 Pandemie hat weltweit Einfluss auf Menschen. So auch im Libanon, welcher schon vor der Pandemie mit wirtschaftlichen Probleme bzw politischen Problemen konfrontiert war, welches zu Protesten auf den Strassen führte. Die World Bank hat im April 2020 folgendes geschrieben:

"Ein Schrumpfen des realen libanesischen Pro-Kopf-BIP und eine zweistellige Inflationsrate im Jahr 2020 werden zweifellos zu einem substanziellen Anstieg der Armutsraten führen, der alle Bevölkerungsgruppen im Libanon über verschiedene Kanäle wie den Verlust produktiver Arbeitsplätze, den Rückgang der realen Kaufkraft, den Stillstand der internationalen Überweisungen und so weiter betrifft. Die regelmäßige Beobachtung des Wohlergehens der Bevölkerung und der Schutz der Armen und Schwächsten ist heutzutage eine dringende Priorität für das Land."
 
Dieses Jahr alleine wird mit einer Inflation von rund 16 % gerechnet, als Vergleich die Schweiz hatte in den letzten 12 Monaten immer einen Wert unter 1.7 %.

Wir von Vinesse möchten einen kleinen Beitrag zur Minderung von Armut leisten. Wir werden für jede, bis am 31. Juli 2020, verkaufte Flasche Wein 2 CHF an die NGO Swiss4Lebanon spenden.

Wir von Vinesse kennen Personen welche hinter der Schweizer NGO sind persönlich und können garantieren, dass die Hilfe dort ankommt, wo diese benötigt wird.

Was macht Swiss4Lebanon

Es gibt momentan zwei Projekte, das Tamina Project und das Food4Life Projekt.

Mit dem Tamina Project werden Berufsausbildungen sowie weiterführende Studiengänge ausschliesslich für junge Libanesinnen und Libanesen im Libanon finanziert. Ohne diese Unterstützung hätten diese keinen nachhaltigen Zugang zum Arbeitsmarkt.

Mit dem Food4Life wird zusammen mit einer lokalen NGO Foodboxen, die im Libanon gekauft werden, an die ärmsten Libanesen verteilt. Seit Dezember 2019 werden alle zwei Monate Essenspakete in Beirut und künftig auch in Tripoli verteilt. Impressionen von den Aktivitäten im Libanon findet Ihr auf der Facebookseite von Swiss4Lebanon.

Spezial Angebot von Vinesse

Nebst der Spende für die NGO bieten wir zwei Weine bie Ende Juli zum Spezialpreis an:
Domaine de Baal 2013, Rotwein - bisher 40 CHF, jetzt 32 CHF;
EVA 2014, Weisswein - bisher 32 CHF, jetzt 24 CHF. 

äs het, solangs het!